4.4 Milliarden Jahre - vor 4.4 Milliarden Jahren

Mit ihren flüssigen Ozeanen und Meeren ist die Erde in unserem Sonnensystem einzigartig. Vermutlich ähnelte die Welt einer Dampfsauna. Mehr als 100 Millionen Jahre lang hingen die Ozeane als dichte Dampf Wolke über der glühenden Oberfläche unseres Planeten. Als die Erde sich abkühlte regnete es jahrtausende lang heisses Wasser was sich mit riesigen Einschlägen von Trümmern aus dem Welträumen wiederholte. Das älteste Oberflächengestein sind die stark metamorphen Isua-Sedimente im Süden Grönlands, die unter Wasser entstanden und deshalb das erste unmittelbare Indiz für Ozeane liefern. Ablagerungen darauf lassen schliessen dass die Evolution des Lebens zur Zeit ihrer Entstehung bereits begonnen hatte. Die chemische Zusammensetuzung des Kohlenstoffs in den Sedimenten ist für Lebewesen charakteristisch.